ismaning
ismaning


Aktuell

 



DIE SUCHT NACH SEHNSUCHT - LEBENDE BILDER IM MUSEUM

Donnerstag, 18. September, 20 Uhr
Eintritt: 5,- Euro

 

Am Donnerstag, 18. September werden im Kallmann-Museum erstmals lebende Bilder auftreten. Dabei wird der Gang durch die aktuelle Ausstellung „Elsewhere – Sehnsuchtsbilder in der zeitgenössischen Kunst“ zum Event mit Live-Schauspiel: Eine junge, liebeskranke Frau (Gabriele Weller) schmachtet einen unerreichbaren „Mr. Perfect“ (Stan Holoubek) an, ein Ehepaar (Isabell Spitzner und Étienne Gillig) zankt sich und ein reifer Mann verfällt seiner „Sehnsucht nach 'l'amour'“.

Ein lustig-schräges Love-Potpourri mit Texten von Oscar Wilde und anderen Autoren, Gesang und Musik rund um die schönsten Themen der Welt: Liebe, Erotik und Sehnsucht... nach mehr.

Regie: Ilona Zindler.

 



Tag des offenen Denkmals 

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 14. September 2014 ist das Kallmann-Museum Ismaning 

bereits ab 13 Uhr geöffnet.
Kurzführungen mit Alexandra M. Hoffmann finden um 14, 15 und 16 Uhr statt.
Eintritt und Führung sind an diesem Tag kostenlos.

 


Derzeit zeigt das Kallmann-Museum die Ausstellung "Elsewhere - Sehnsuchtsbilder in der zeitgenössischen Kunst".


Ankündigung

Die nächste Ausstellung des Kallmann-Museums "Zwischen Passion und Kalkül - Neusachliche Werke aus der Sammlung Brabant" eröffnet am 2. Oktober um 19 Uhr und nicht wie im Jahresprogramm angekündigt am 26. September!
 



Das Jahresprogramm 2014 steht für Sie zum Download bereit. Alle aktuellen Termine im Kallmann-Museum finden Sie außerdem hier.


Thomas Weinberger, Schön - 99 sunsets (Ausschnitt), 2012, Inkjet-Prints je 40 x 30 cm, Edition 5
apricum paululum arquatum, apricum rutilum caelipotens, apricum luteolum lucidum
courtesy Nusser & Baumgart, © VG-Bildkunst, Bonn